Der ProClose bietet Ihnen die Möglichkeit, die Befüllung eines Tankwagens schneller, einfacher und komfortabler zu gestalten. Nach einmaligem Ankuppeln des ProClose an eine Lagerstätte kann der Saugarm des Tankwagens auf dem Ansaugtrichter angedockt werden. Das System ist über eine redundant sichere Funkverbindung vom Schlepper bedienbar. Insbesondere bei mehreren Befüllzyklen kann somit Zeit und Kraft gespart werden. Eine Energieversorgung kann wahlweise mithilfe eines 220 Volt Stromanschlusses oder einer 12 Volt Batterie sichergestellt werden.

Das System ist in der Dreipunktaufnahme des Schleppers oder auch mithilfe des Weiste Dreiecks transportierbar, welches Ihnen eine hohe Flexibilität ermöglicht. Wahlweise ist das System auch stationär lieferbar.

Alle Varianten sind technisch berufsgenossenschaftlich abgenommen. Eine Sicherheitsschaltung garantiert das Schließen des Schiebers bei einer Störung in der Stromversorgung, der Funkeinheit und/oder der Hydraulikeinheit.

Mit unseren Sonderlösungen erhalten Sie eine individuelle Lösung für Ihren Verwendungszweck. Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr individuelles Angebot.

Ihre Vorteile durch den Einsatz des ProClose:

  • Kombination mit Hochbehältern möglich
  • Individuell in 6″, 8″ oder 10″ Andockvorrichtung lieferbar
  • flexibler/ autarker Einsatz möglich

Technische Daten:

Stromversorgung:

220 V oder 12 V

komfortable Fernsteuerung:

Ja, Zusatzsender möglich

Transport:

3-Punkt-Aufnahme; auch mit Weiste Dreieck

Anschlussmöglichkeiten:

6″, 8″ oder 10″

ProClose

Redundant sicherer Absperrschieber

ProClose

Andockvorrichtung für Andockarm

ProClose

Aufnahme mit Weiste Dreieck

Angaben gemäß § 5 TMG:

AgrarPro GmbH
Buschkamp 5
48324 Sendenhorst

Vertreten durch:
Herrn Bernd Stapel
Herrn Thomas Suntrup

Kontakt:
Telefon: 02535 95010
Telefax: 02535 95012
E-Mail: info@agrarpro.de

Eintragung im Handelsregister
Registergericht: Amtsgericht Münster
Registernummer: 10531

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE249566354

Sehr geehrte/r Kunde/ in,
um Ihnen eine möglichst effiziente Reklamations- und Garantieabwicklung gewährleisten zu
können, nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular zum Gewährleistungsantrag:

Gewährleistungsantrag

Leitfaden zur Beantragung von Gewährleistungen